Wahrheit und Klahrheit in der Finanzberatung

Todesfallabsicherung

Jeder der für jemanden anderen sorgt, sollte sich auch überlegen, was ist wenn ich nicht mehr bin, mir was passiert? Gerade bei Familien mit kleinen Kindern und bei Immobilienerwerb wird diese Absicherung schnell existenziell.

Als Absicherungslösung gilt generell die Risikolebensversicherung die auf das Leben des Haupternährers abgestellt wird, Begünstigt wird dann meist der zu versorgende Ehegatte. Diese Art der Absicherung ist je nach Alter und Vorerkrankung der versicherten Person verschieden teuer.

WhoFinanceAlbrechFinanzplanung